de.guibuilder.framework
Class GuiContainer

java.lang.Object
  extended by de.guibuilder.framework.GuiMember
      extended by de.guibuilder.framework.GuiContainer
Type Parameters:
E -
All Implemented Interfaces:
IDatasetComponent, IDatasetMember, MemberAble, MemberPopupAble
Direct Known Subclasses:
GuiPanel, GuiSplit

public abstract class GuiContainer
extends GuiMember
implements IDatasetComponent

Diese Klasse ist von allen Komponenten zu erweitern, die als Container für Daten haltende Komponenten fungieren sollen: Panel, Group, Tab, Split.

Zusammen mit GuiMember und GuiElement bildet diese Klasse ein Compositum-Pattern.

Die Hauptfenster (Form, Dialog, Applet, InternalFrame) haben alle eine Referenz auf ein Objekt der Klasse GuiRootPane.
GuiRootPane hat genau ein WurzelPanel, dem alle weiteren Komponenten zugeordnet sind.

Typischer Code:
GuiPanel root = myForm.getRootPane().getMainPanel();
Die Container halten zwei Mengen von Komponenten, die durch die Methode addMember bzw. addAction aufgebaut werden. Daher müssen die Namen der Komponenten je Container eindeutig sein.
Zusätzlich wird eine ArrayList mit den Namen der Komponenten in der Reihenfolge geführt, in der sie dem Container hinzugefügt wurden (siehe getMemberNames).

Wichtig zum Verständnis ist, daß ein Container zwei Rollen einnehmen kann:
1. Layout-Container
2. Parent-Container
Welche Rolle ein Container einnimmt liefert die Methode isParentContainer.
Layout-Container dienen nur der Gliederung im (GridBag)Layout; sie haben keine Members!
Parent-Container haben neben ihrer Layout-Funktion zusätzlich eine Liste von Members.

Die Schachtelung der Parent-Container wird von der Factory nach folgenden Regeln aufgebaut:

Mit den Methoden "getValue" und "setValue" kann der Inhalt einer Komponente gelesen oder gesetzt werden.
Der Name der Komponente kann hierbei in Punkt-Notation erfolgen, bei der die Schachtelung der Container abgebildet wird:
strasse = frm.getValue("tabAdresse.panelRechnung.strasse");

Die Komponenten selbst implementieren die Methoden "getValue" und "setValue" um auf ihren Inhalt zuzugreifen.

Mit der Methode reset() wird der Wert aller Daten haltenden Widgets des Containers zurückgesetzt; dies gilt auch für seine Child Container.

Per default ist den Container das GridBagLayout zugeordnet. Mit dem Attribut layout= kann auch ein anderer LayoutManager gesetzt werden.

See Also:
GuiMember, GuiElement, GuiPanel, GuiRootPane.getMainPanel()

Field Summary
static int BORDER
          BorderLayout
static int FLOW
          FlowLayout
static int FORM
          FormLayout; see http://jgoodies.com
static int GRID
          GridLayout
static int GRIDBAG
          GridBagLayout
static int NULL
          Null Layout
static int SPLIT
           
static int SPRING
          SpringLayout (Swing)
static int TABLE
          TableLayout
 
Fields inherited from class de.guibuilder.framework.GuiMember
GUI_ACTION, GUI_COMPONENT, GUI_CONTAINER, GUI_TABLE, GUI_TREE, GUI_TYPE_NAMES, OID
 
Method Summary
 void add(java.awt.Component comp)
          From awt.Container
 void add(java.awt.Component comp, java.awt.GridBagConstraints constraints)
          Wird von der Factory aufgerufen, wenn die Komponente in einer ScrollBox steckt (wie z.B. bei Table, Tree, Memo, List).
 void add(GuiMember member, java.awt.GridBagConstraints constraints)
          Wird von GuiSplit überschrieben.
 void add(GuiMember member, java.lang.String constraints)
          Z.B. für Border-Layout
 void addAction(GuiAction comp)
          Fügt eine anklickbare Komponente hinzu (MenuItem, Tool, Button).
 void addMember(GuiMember comp)
          Fügt dem Container eine neue Daten haltende Komponente hinzu.
 void addToolbar(GuiToolbar tb)
           
 void commitChanges()
          Teilt der Komponente mit, dass die Benutzereingaben erfolgreich (vom Persistenz-Layer) verarbeitet wurden.
 void doAction(java.lang.String name)
          Führt die Aktion mit dem angegebenen Namen aus.
 void enableAllActions(boolean b)
          En- oder disabled alle Menüitems und Buttons
 GuiAction getAction(java.lang.String name)
          Liefert eine Aktion unter dem angegebenen Namen.
 java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllModifiedValues()
          Liefert eine HashMap mit den Namen und den Inhalten aller Komponenten, die vom Benutzer modifiziert wurden.
 java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllValues()
          Liefert eine HashMap mit den Namen und den Inhalten aller Komponenten.
 java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllValues(boolean modified)
          Liefert die Werte des Containers und seiner Kinder.
 electric.xml.Document getAllValuesXml()
          Liefert den Inhalt dieses Containers als XML-Dokument.
 GuiButtonBar getButtonBarFromComponents()
          Liefert den ButtonBar oder null, wenn keiner vorhanden.
 java.lang.String getColSpec()
           
 GuiContainer getContainer(java.lang.String name)
          Liefert einen ChildContainer unter Angabe seines Namens (auch mit Punkt-Notation).
 GuiContainer getContainer(java.lang.String tag, int index)
          Liefert die GuiChildContainer des per XML-Tag angegebenen Typ an der angegebenen Position zurück.
 JDataSet getDatasetValues()
           
 void getDatasetValues(JDataSet ds)
          Füllt das angegebene JDataSet mit den Inhalten der Komponente (Oberfläche).
 java.util.ArrayList<GuiElement> getEnabledComponents()
          Liefert eine ArrayList von GuiElements die enabled sind.
 GuiComponent getFirstComponent()
          Liefert das erste Objekt der Klasse GuiComponent oder null, wenn keines vorhanden.
 GuiComponent getGuiComponent(java.lang.String name)
          Liefert eine Komponente unter dem angegebenen Namen.
 GuiComponent getGuiComponentsFromComponents(java.lang.String name)
          Ermittelt eine GuiComponente aus dem Components-Array, da dort auch Labels enthalten sind.
 GuiContainer getGuiContainerFromComponents(java.lang.String name)
           
 GuiMember getGuiMemberFromComponents(java.lang.String tag, int index)
          Ermittelt GuiMember mit dem angegebenen Tag aus dem Components-Array:
 GuiTable getGuiTable(java.lang.String name)
          Liefert eine Tabelle unter Angabe ihres Namens.
 GuiTabset getGuiTabsetFromComponents(int index)
           
 GuiTabset getGuiTabsetFromComponents(java.lang.String name)
          Ermittelt GuiTabsets aus dem Components-Array.
 GuiTree getGuiTree(java.lang.String name)
          Liefert einen Baum unter Angabe seines Namens (auch mit Punkt-Notation).
 int getGuiType()
          Liefert GUI_CONTAINER
abstract  int getLayoutManager()
           
static java.lang.String getLayoutManagerName(int i)
          Liefert die Bezeichnung des Layout-Managers.
 GuiMember getMember(java.lang.String name)
          Liefert einen Member unter dem angegebenen Namen.
 electric.xml.Element getMemberElement()
          Liefert ein Element
 java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,GuiMember> getMembers()
          Liefert die LinkedHashMap mit allen Komponenten dieses Panel.
 GuiOutlookBar getOutlookBarFromComponents()
          Liefert den OutlookBar oder null, wenn keiner vorhanden.
 void getPreferences(JDataSet ds)
          Hier leer implementiert
 java.lang.String getRowSpec()
           
 java.util.Vector<GuiComponent> getSearchables(java.util.Vector<GuiComponent> ret)
          Liefert alle Komponenten, die in der Oberfläche als Suchfelder gekennzeichnet sind (search="y"), und die vom Anwender auch ausgefüllt wurden.
 java.lang.Object getValue(java.lang.String name)
          Liefert den Wert eine Komponente unter Angabe ihres Namens (auch mit Punkt-Notation).
 boolean isModified()
          Liefert true, wenn eine der Componenten dieses Container die Eigenschaft "modified" hat.
 boolean isParentContainer()
          Liefert "true" wenn dieses Panel zur Schachtelung der Componenten verwendet wird bzw.
 boolean removeMember(GuiMember member)
          Entfernt eine Komponente aus dem Container.
 void reset()
          Setzt den Feldinhalt aller Komponenten dieses Panels zurück (auf leer).
 void setAllValues(java.util.HashMap<java.lang.String,java.lang.Object> hash)
          Es wird eine HashMap übergeben, die die Namen von Komponenten und deren zu setzenden Inhalt enthält.
 void setAllValuesXml(electric.xml.Document doc)
          Setzt den Inhalt dieses Container mit einem XmlDocument.
 void setAllValuesXml(electric.xml.Element node)
          Setzt den Inhalte der Komponenten dieses Panel mit den Werten des übergebenen XML-Knotens.
 void setDatasetValues(JDataSet ds)
          Füllt die Komponente (Oberfläche) mit den Daten aus dem angegebenen JDataSet.
 void setEnabled(java.util.ArrayList<GuiElement> comps, boolean b)
          Aktiviert oder deaktiviert die übergebene Menge von GuiElements.
 void setEnabled(java.util.HashSet<java.lang.String> comps, boolean b)
          Aktiviert oder deaktiviert die übergebene Menge von Members (GuiElement).
 void setFieldValues(java.lang.Object obj)
          Setzt mehrere Komponenten dieses Panels auf den Werte der (public) Attribute des übergebenen Objects.
abstract  void setLayoutManager(int lm)
           
 void setPreferences(JDataSet ds)
          Hier leer implementiert
 void setStateAttributes(java.lang.String state)
          Überschrieben von GuiMember; setzt auch den Status aller Kind-Elemente dieses Containers.
 void setValue(java.lang.String name, java.lang.Object value)
          Setzt den Wert eine Komponente unter Angabe ihres Namens (auch mit Punkt-Notation).
 void updateIfNull(electric.xml.Element node)
          Deprecated. Es werden nur die Felder upgedated, wenn sie leer sind.
 void verify()
          Ruft den InputVerifier der Componenten von diesem Container auf.
 
Methods inherited from class de.guibuilder.framework.GuiMember
addSetter, click, d_click, getAwtComponent, getBackground, getConstraints, getControler, getController, getDropTarget, getElementName, getElementPath, getFont, getForeground, getFullName, getGuiParent, getGuiTypeName, getJComponent, getLabel, getMaximumSize, getMinimumSize, getMsgDragEnter, getMsgDragExit, getMsgDragOver, getMsgDrop, getMsgFileDrop, getMsgMouseOver, getMsgPopup, getName, getOid, getParentNames, getParentTab, getPopupMenu, getPreferredSize, getRef, getRootPane, getTag, getToolTipText, getUserObject, isRootElement, isVisible, setBackground, setConstraints, setControler, setController, setDrag, setElementName, setFont, setForeground, setGuiParent, setLabel, setMaximumSize, setMinimumSize, setMsgDragEnter, setMsgDragExit, setMsgDragOver, setMsgDrop, setMsgFileDrop, setMsgMouseMoved, setMsgMouseOver, setMsgPopup, setName, setOid, setPopupMenu, setPreferredSize, setRef, setToolTipText, setUserObject, setVisible, showPopupMenu, showPopupMenu
 
Methods inherited from class java.lang.Object
equals, getClass, hashCode, notify, notifyAll, toString, wait, wait, wait
 
Methods inherited from interface de.guibuilder.framework.IDatasetMember
getElementName, getElementPath, isRootElement, setElementName
 

Field Detail

NULL

public static final int NULL
Null Layout

See Also:
Constant Field Values

GRIDBAG

public static final int GRIDBAG
GridBagLayout

See Also:
Constant Field Values

GRID

public static final int GRID
GridLayout

See Also:
Constant Field Values

FLOW

public static final int FLOW
FlowLayout

See Also:
Constant Field Values

BORDER

public static final int BORDER
BorderLayout

See Also:
Constant Field Values

SPRING

public static final int SPRING
SpringLayout (Swing)

See Also:
Constant Field Values

FORM

public static final int FORM
FormLayout; see http://jgoodies.com

See Also:
Constant Field Values

SPLIT

public static final int SPLIT
See Also:
GuiSplit, Constant Field Values

TABLE

public static final int TABLE
TableLayout

See Also:
Constant Field Values
Method Detail

getLayoutManagerName

public static java.lang.String getLayoutManagerName(int i)
Liefert die Bezeichnung des Layout-Managers.


getGuiType

public int getGuiType()
Liefert GUI_CONTAINER

Specified by:
getGuiType in class GuiMember

getLayoutManager

public abstract int getLayoutManager()
See Also:
NULL

setLayoutManager

public abstract void setLayoutManager(int lm)
See Also:
NULL

add

public final void add(java.awt.Component comp)
From awt.Container

See Also:
GuiPanel.setDesktop(de.guibuilder.framework.GuiDesktop)

add

public void add(java.awt.Component comp,
                java.awt.GridBagConstraints constraints)
Wird von der Factory aufgerufen, wenn die Komponente in einer ScrollBox steckt (wie z.B. bei Table, Tree, Memo, List).

From awt.Container


add

public void add(GuiMember member,
                java.awt.GridBagConstraints constraints)
Wird von GuiSplit überschrieben.


add

public void add(GuiMember member,
                java.lang.String constraints)
Z.B. für Border-Layout

Parameters:
member -
constraints -

addToolbar

public void addToolbar(GuiToolbar tb)

addMember

public final void addMember(GuiMember comp)
Fügt dem Container eine neue Daten haltende Komponente hinzu.

Diese Methode unterscheidet zwischen der Spezifikations- und der Laufzeit-Umgebung GuiUtil.isAPI().
Wenn Laufzeitumgebung gesetzt ist, dürfen die Namen der Komponente nicht leer sein und es dürfen auch keine doppelten Namen vergeben werden.

Throws:
java.lang.IllegalArgumentException - wenn Name leer oder doppelt.

removeMember

public final boolean removeMember(GuiMember member)
Entfernt eine Komponente aus dem Container.

Wird auch beim Umbenennen von Members eingesetzt.

Returns:
true, wenn erfolgreich gelöscht
See Also:
GuiMember.setName(java.lang.String)

getMember

public final GuiMember getMember(java.lang.String name)
Liefert einen Member unter dem angegebenen Namen. Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Member fehlt.

See Also:
getAction(String), getContainer(String), getGuiComponent(String)

getGuiComponent

public final GuiComponent getGuiComponent(java.lang.String name)
Liefert eine Komponente unter dem angegebenen Namen. Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Member fehlt oder wenn Member keine Instanz von GuiComponent (weil Container).

See Also:
getAction(String), getContainer(String)

getGuiTable

public final GuiTable getGuiTable(java.lang.String name)
Liefert eine Tabelle unter Angabe ihres Namens.

Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Member nicht GuiTable.


getContainer

public final GuiContainer getContainer(java.lang.String name)
Liefert einen ChildContainer unter Angabe seines Namens (auch mit Punkt-Notation). Wenn der übergebene Name leer ist, wird der erste gefundene Container zurück gegeben. Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Member nicht GuiContainer.

See Also:
getAction(String), getGuiComponent(String)

getContainer

public GuiContainer getContainer(java.lang.String tag,
                                 int index)
Liefert die GuiChildContainer des per XML-Tag angegebenen Typ an der angegebenen Position zurück. Beipiele: tag = "Panel" und index = 2 sucht nach dem 3. Panel und gibt es zurück, sofern vorhanden tag = "Group" und index = 0 sucht nach der 1. Group und gibt sie zurück, sofern vorhanden

Parameters:
tag - XML-Tag des ChildContainers, der zrück gegeben werden soll
index - Index des ChildContainers, der zurück gegeben werden soll
Returns:
ChildContainer mit dem entsprechenden Index oder null, wenn kein Container mit dem übergebenen Index gefunden wurde

getGuiComponentsFromComponents

public GuiComponent getGuiComponentsFromComponents(java.lang.String name)
Ermittelt eine GuiComponente aus dem Components-Array, da dort auch Labels enthalten sind.

Parameters:
name -
Returns:

getGuiContainerFromComponents

public final GuiContainer getGuiContainerFromComponents(java.lang.String name)

getGuiTabsetFromComponents

public final GuiTabset getGuiTabsetFromComponents(java.lang.String name)
Ermittelt GuiTabsets aus dem Components-Array. Diese Methode wird benötigt, weil GuiTabset weder GuiContainer noch GuiComponent ist, also mit den Methoden

Parameters:
name, - wenn name leer, dann wird das erste zurück gegeben
Returns:
GuiTabset
See Also:
getGuiComponentsFromComponents(String), nicht zugegriffen werden kann.

getGuiTabsetFromComponents

public final GuiTabset getGuiTabsetFromComponents(int index)

getGuiMemberFromComponents

public final GuiMember getGuiMemberFromComponents(java.lang.String tag,
                                                  int index)
Ermittelt GuiMember mit dem angegebenen Tag aus dem Components-Array:

Parameters:
tag - XML-Tag der Komponente, die zurück gegeben werden soll
Returns:
GuiMember, das dem XML-Tag entspricht und sich im Components-Array an der entsprechenden index-Position aller GuiMember mit gleichem(!) XML-Tag befindet.
See Also:
getContainer(String, int)

getOutlookBarFromComponents

public GuiOutlookBar getOutlookBarFromComponents()
Liefert den OutlookBar oder null, wenn keiner vorhanden. Wenn mehr als ein OutlookBar vorhanden ist, wird der erste geliefert. Analoge Implementierung zu GuiWindow.getOutlookBar()

Returns:
GuiOutlookBar Outlookbar des Containers oder null, wenn keiner existiert
See Also:
GuiWindow.getOutlookBar(), Der ButtonBar wird über eine eigene Methode, die analog implementiert ist, geliefert.

getButtonBarFromComponents

public GuiButtonBar getButtonBarFromComponents()
Liefert den ButtonBar oder null, wenn keiner vorhanden. Wenn mehr als ein ButtonBar vorhanden ist, wird der erste geliefert. Analoge Implementierung zu GuiWindow.getOutlookBar()

Returns:
GuiButtonBar ButtonBar des Containers oder null, wenn keiner existiert
See Also:
GuiWindow.getOutlookBar(), Der Outlookbar wird über eine eigene Methode, die analog implementiert ist, geliefert.

getGuiTree

public final GuiTree getGuiTree(java.lang.String name)
Liefert einen Baum unter Angabe seines Namens (auch mit Punkt-Notation). Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Member nicht GuiTree.


getMembers

public final java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,GuiMember> getMembers()
Liefert die LinkedHashMap mit allen Komponenten dieses Panel.

Die HashMap kann Komponenten halten, die vom Typ GuiComponent, GuiTable oder GuiPanel sind.


getMemberElement

public final electric.xml.Element getMemberElement()
Description copied from class: GuiMember
Liefert ein Element

Overrides:
getMemberElement in class GuiMember
Returns:

isModified

public boolean isModified()
Liefert true, wenn eine der Componenten dieses Container die Eigenschaft "modified" hat. GuiComponents sowie ChildContainer

Returns:
See Also:
GuiComponent.isModified()

getFirstComponent

public GuiComponent getFirstComponent()
Liefert das erste Objekt der Klasse GuiComponent oder null, wenn keines vorhanden.

Nach einem reset() erhält dieses Widget den Focus.

Returns:

addAction

public final void addAction(GuiAction comp)
Fügt eine anklickbare Komponente hinzu (MenuItem, Tool, Button).
Die Komponente muß je Container einen eindeutigen Namen haben.

See Also:
getAction(java.lang.String)

getAction

public final GuiAction getAction(java.lang.String name)
Liefert eine Aktion unter dem angegebenen Namen. Wirft eine IllegalArgumentException, wenn Item oder Button fehlt.

See Also:
getGuiComponent(String), getAction(String)

doAction

public final void doAction(java.lang.String name)
Führt die Aktion mit dem angegebenen Namen aus. So, als währe das Menü betätigt oder der Button gedrückt worden. Wirft eine IllegalArgumentException, wenn die Action mit dem Namen fehlt.

Parameters:
name -

enableAllActions

public final void enableAllActions(boolean b)
En- oder disabled alle Menüitems und Buttons


getEnabledComponents

public java.util.ArrayList<GuiElement> getEnabledComponents()
Liefert eine ArrayList von GuiElements die enabled sind.

Returns:

setEnabled

public final void setEnabled(java.util.ArrayList<GuiElement> comps,
                             boolean b)
Aktiviert oder deaktiviert die übergebene Menge von GuiElements.

Parameters:
comps - Eine ArrayList von GuiElements.
b - Enable oder disable

setEnabled

public final void setEnabled(java.util.HashSet<java.lang.String> comps,
                             boolean b)
Aktiviert oder deaktiviert die übergebene Menge von Members (GuiElement).

Parameters:
comps - Ein HashSet von GuiElements oder null, wenn alle.
b - Enable oder disable

getSearchables

public final java.util.Vector<GuiComponent> getSearchables(java.util.Vector<GuiComponent> ret)
Liefert alle Komponenten, die in der Oberfläche als Suchfelder gekennzeichnet sind (search="y"), und die vom Anwender auch ausgefüllt wurden. Dient vor allem dazu, eine Datenbankabfrage zu formulieren.

Der Vector enthält nur Komponenten, die bei denen isSearch() true ergibt.

Parameters:
ret - Ein Vector, an den die Einträge angehängt werden oder null.
Returns:
Einen Vector von GuiMembers
See Also:
GuiComponent.isSearch()

verify

public final void verify()
                  throws java.lang.IllegalStateException
Ruft den InputVerifier der Componenten von diesem Container auf. ChildContainer werden mit überprüft.

Specified by:
verify in class GuiMember
Throws:
IllegalStateException, - wenn Eingaben unzulässig.
java.lang.IllegalStateException
See Also:
GuiInputVerifier

reset

public void reset()
Setzt den Feldinhalt aller Komponenten dieses Panels zurück (auf leer).

Wird von GuiTab überschrieben; daher nicht final.

Specified by:
reset in class GuiMember
See Also:
GuiMember.reset()

getValue

public final java.lang.Object getValue(java.lang.String name)
Liefert den Wert eine Komponente unter Angabe ihres Namens (auch mit Punkt-Notation).

Der Rüchgabewert ist zumeist vom Typ "String"; bei Tabellen ein Vector von Vectoren, bei CheckBoxen ein "Boolean".

Parameters:
componentName - Name der Komponente

setValue

public final void setValue(java.lang.String name,
                           java.lang.Object value)
Setzt den Wert eine Komponente unter Angabe ihres Namens (auch mit Punkt-Notation).

Parameters:
name - Name der Komponente
value - In der Regel kann ein String verwendet werden; Tabellen erwarten einen Vector von Vectoren.

getAllModifiedValues

public final java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllModifiedValues()
Liefert eine HashMap mit den Namen und den Inhalten aller Komponenten, die vom Benutzer modifiziert wurden.
ChildPanels werden mit geliefert.

Returns:
Eine HashMap oder null, wenn keine Komponenten geändert wurde.
See Also:
setAllValues(java.util.HashMap), GuiComponent.isModified()

getAllValues

public final java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllValues()
Liefert eine HashMap mit den Namen und den Inhalten aller Komponenten.
ChildPanels werden rekursiv mit geliefert.

Returns:
Eine HashMap oder null, wenn keine Komponenten vorhanden.
See Also:
setAllValues(java.util.HashMap)

getAllValues

public final java.util.LinkedHashMap<java.lang.String,java.lang.Object> getAllValues(boolean modified)
Liefert die Werte des Containers und seiner Kinder. TODO : GuiTree liefert nix!

Parameters:
modified - Wenn "true", werden nur die geänderten Komponenten geliefert; ansonsten alle.

setAllValues

public final void setAllValues(java.util.HashMap<java.lang.String,java.lang.Object> hash)
Es wird eine HashMap übergeben, die die Namen von Komponenten und deren zu setzenden Inhalt enthält.

See Also:
getAllValues()

setFieldValues

public final void setFieldValues(java.lang.Object obj)
Setzt mehrere Komponenten dieses Panels auf den Werte der (public) Attribute des übergebenen Objects.
Auch die Klasse des Objektes muß public sein.
Hierbei müssen die Namen der Attributes der Klassen den Namen der Oberflächen-Komponenten entsprechen. Auf Groß- und Kleinschreibung ist zu achten.
Auf alle Attribute wird die Methode toString() angewendet. Voraussetzung ist, daß die angegebenen Komponenten einen String als Wert akzeptieren; also z.B. keine Tabellen.

Parameters:
obj - Ein Object dessen Attributnamen mit den Namen der Komponenten übereinstimmen.

getAllValuesXml

public final electric.xml.Document getAllValuesXml()
Liefert den Inhalt dieses Containers als XML-Dokument. Ggf. vorhandene ChildContainer werden mitgeliefert. Es werden nur die Feldinhalte geliefert der nicht null sind.
Das XML-Dokument entspricht "guivalues.dtd".

Returns:
Ein XML-Document oder null, wenn kein ParentContainer

setAllValuesXml

public final void setAllValuesXml(electric.xml.Document doc)
Setzt den Inhalt dieses Container mit einem XmlDocument. Ggf. im Dokument enthaltene ChildContainer werden mit versorgt.

Das XML-Dokument muß "guivalues.dtd" entsprechen.


setAllValuesXml

public final void setAllValuesXml(electric.xml.Element node)
Setzt den Inhalte der Komponenten dieses Panel mit den Werten des übergebenen XML-Knotens.

Throws:
java.lang.IllegalArgumentException - wenn ElementName != "Panel"

updateIfNull

public final void updateIfNull(electric.xml.Element node)
Deprecated. Es werden nur die Felder upgedated, wenn sie leer sind.


setDatasetValues

public final void setDatasetValues(JDataSet ds)
Description copied from interface: IDatasetComponent
Füllt die Komponente (Oberfläche) mit den Daten aus dem angegebenen JDataSet.
Zuvor sollte mit reset() die Komponente (Oberfläche) zurückgesetzt werden.
Fill the Komponent with the given JDataSet.

Specified by:
setDatasetValues in interface IDatasetComponent

getDatasetValues

public final JDataSet getDatasetValues()

getDatasetValues

public final void getDatasetValues(JDataSet ds)
Description copied from interface: IDatasetComponent
Füllt das angegebene JDataSet mit den Inhalten der Komponente (Oberfläche).
Get the JDataSet from the component.

Specified by:
getDatasetValues in interface IDatasetComponent

commitChanges

public final void commitChanges()
Description copied from interface: IDatasetComponent
Teilt der Komponente mit, dass die Benutzereingaben erfolgreich (vom Persistenz-Layer) verarbeitet wurden.

Zumeist wird die Eigenschaft "modified" nur auf "false" gesetzt.


Tell the component to commit all its changes (i.g. only the field modified changes to false).

Specified by:
commitChanges in interface IDatasetComponent

isParentContainer

public final boolean isParentContainer()
Liefert "true" wenn dieses Panel zur Schachtelung der Componenten verwendet wird bzw. "false", wenn es allein dem Layout dient.

Achtung!
Diese Methode liefert immer dann true, wenn dem Container ein Member zugewiesen wurde.
Sie liefert false, wenn addMember nie aufgerufen wurde. Dieses ist folglich auch bei neuen Panels der Fall, denen später noch Members zugewiesen werden sollen!

See Also:
addMember(de.guibuilder.framework.GuiMember)

getColSpec

public java.lang.String getColSpec()
Returns:

getRowSpec

public java.lang.String getRowSpec()
Returns:

setStateAttributes

public void setStateAttributes(java.lang.String state)
Überschrieben von GuiMember; setzt auch den Status aller Kind-Elemente dieses Containers.

Overrides:
setStateAttributes in class GuiMember
See Also:
GuiMember.setStateAttributes(String)

getPreferences

public void getPreferences(JDataSet ds)
Description copied from class: GuiMember
Hier leer implementiert

Overrides:
getPreferences in class GuiMember

setPreferences

public void setPreferences(JDataSet ds)
Description copied from class: GuiMember
Hier leer implementiert

Overrides:
setPreferences in class GuiMember